Übersicht Donnerstag 25.09.



8.30 – 9.30 Uhr Registrierung und Tagungsunterlagen



9.30 – 10.15 Uhr

Grußwort des Rektors

Prof. Dr. Lambert T. Koch

Grußwort Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung Nordrhein-Westfalen

Helmut Dockter, Staatssekretär im Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen

Grußwort Fachbereich F Design und Kunst

Dekan Prof. Dr. Ulrich Heinen

Grußwort Fachbereich C Mathematik und Naturwissenschaften

Dekan Prof. Dr. Wolfgang Wagner

Grußwort Bundesverband Farbe Gestaltung Bautenschutz

Hauptgeschäftsführer RA Rainer Huke

Einführung Vorstand Deutsches Farbenzentrum e.V.

Prof. Dr. Axel Buether und Prof. Dr. Johannes Grebe-Ellis


10.15 – 11.15 Uhr

So, what about colour?

Petra Blaisse

Designerin, Studio Inside Outside, Amsterdam



11.15 – 11.45 Uhr Frühstückspause



Einführung

Prof. Dr. Johannes Grebe-Ellis

Bergische Universität Wuppertal
Physik und ihre Didaktik

Einführung

Verw.-Prof. Timo Rieke

HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Farbdesign
Institut International Trendscouting
visual haptics lab, Hamburg

Farbexperimente in Handwerk, Kunst und Wissenschaft des 18. Jahrhunderts, oder: wie exotisch war Goethe?

Prof. Dr. Friedrich Steinle

Technische Universität Berlin
Wissenschaftsgeschichte

Experimentell erwiesen?
– Kandinskys Farbenlehre am Bauhaus

Prof. Dr. Karl Schawelka

Bauhaus Universität Weimar
Geschichte und Theorie der Kunst

Wie sehen Armut, Reichtum, Gewinn oder Verlust aus?

Prof. em. Axel Venn

Trendforscher, Berlin

Qualität der Farbe

Ulrich Welter

Berlin

Kontradiktion Komplementar Farbe

Dr. Dagmar Wohler

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft
Lehrkraft für besondere Aufgaben im Masterstudiengang Kunsttherapie

Lichtgestaltung

Oliver Stotz, Stotz-Design

Bergische Universität Wuppertal, FB Design und Kunst

Marc Hartings, ERCO

Corporate Architecture



13.00 – 14.30 Uhr Mittagspause

Exkursion mit Vortrag: „Willi Baumeisters Wuppertaler Wandbilder zur Farbe im Experiment“

einschließlich Mittagspause in der Campusmensa Freudenberg
Prof. Dr. Ulrich Heinen,Bergische Universität Wuppertal
Gestaltungstechnik und Kunstgeschichte

Bergische Universität Wuppertal, FB Design und Kunst



Welche Rolle spielen Farben bei der Partnerwahl im Tierreich?

Prof. Dr. Klaudia Witte

Universität Siegen
Ökologie und Verhaltensbiologie

Architektur der 70er Jahre
– Ist sie innovativ und experimentell oder einfach nur schrill?

Dr. AnneMarie Neser

Werkraum Berlin
Kunst- und Bauhistorikerin

Luminiszenz – ein Paradigmenwechsel für Farbe?

Prof. Dr. Michael W. Tausch

Bergische Universität Wuppertal
Didaktik der Chemie

Gibt es eine Ethik der Farbgestaltung?

Nathalie Pagels

Farbkonzepterin, Düsseldorf

Qualität der Farbe

Ulrich Welter

Berlin

Kontradiktion Komplementar Farbe

Dr. Dagmar Wohler

Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft Lehrkraft für besondere Aufgaben im Masterstudiengang Kunsttherapie

Lichtgestaltung

Oliver Stotz, Stotz-Design

Bergische Universität
Wuppertal, FB Design und Kunst

Marc Hartings, ERCO

Corporate Architecture



15.30 – 16.00 Uhr Kaffeepause



Woher hat der Regenbogen seine Farbigkeit? Zum Zusammenhang von Helligkeits- und Farbwahrnehmung

Prof. Dr. Roger Erb

Goethe Universität Frankfurt am Main
Didaktik der Physik

Wie viel Farbtheorie braucht der Kunstunterricht?

Dr. Andreas Schwarz

Universität Duisburg-Essen
Kunstpädagogik

Welche Farben hat der Himmel?

Prof. Dr. Ralf Koppmann

Bergische Universität Wuppertal
Atmosphärenphysik

Kann Farbplanung demokratisch sein?

Dr. Stefanie Wettstein und Marcella Wenger-Di Gabriele

Haus der Farbe Zürich, Schule für Handwerk und Gestaltung, Höhere Fachschule für Farbgestaltung Forschung und Vermittlung

Qualität der Farbpigmente

Dr. Georg Kremer

Allgäuer Farbmühle – Historische und moderne Pigmente, Malmittel, Lackrohstoffe, Pflanzenfarben, etc.

Kalligrafie und Farbe

Joachim Propfe

Atelier für Kalligrafie und Farbgestaltung Braunschweig

Optische Linsen als Gestaltungselement moderner Leuchten

Daniel Klages

Dinnebier Lichtmanufaktur, Schloss Lüntenbeck Wuppertal



17.00 – 17.30 Uhr Pause