Lichtgestaltung



Oliver Stotz und Marc Hartings



Donnerstag 25.09.
12.00 - 13.00 Uhr &
14.30 - 15.30 Uhr

Workshopraum Yellow


Abstract

Die Farbe weiß im Raum, unter dem Aspekt der LED Technologie beleuchtet: Raumgestalt, Farbtemperatur, und Steuerung.

Für ein Verständnis der visuellen Wahrnehmung ist weniger der Transport der Bildinformation, als vielmehr der Vorgang der Umsetzung dieser Information, des Aufbaus visueller Eindrücke von Bedeutung. Hier stellt sich die Frage, ob die Fähigkeit des Menschen, seine Umwelt geordnet wahrzunehmen, angeboren ist oder ob sie erlernt werden muss. Weiter stellt sich die Frage, ob für das wahrgenommene Bild allein die von außen eintreffenden Sinneseindrücke verantwortlich sind oder ob das Gehirn diese Reize durch Anwendung eigener Ordnungsprinzipien in ein wahrnehmbares Bild umsetzt: Die Farbe weiß bei Licht betrachtet.

Zur Programmübersicht

Vita

Dipl.Des. Oliver Stotz
Geschäftsführender Gesellschafter von stotz-design.com GmbH+Co.KG, Lehrtätigkeit FB Design Universität Wuppertal, Schwerpunkt: Raum, Licht, temporäres Bauen. Leitung nationaler / internationaler Corporate Designprojekte, Vorstandsmitglied der Mia-Seeger-Stiftung, Gründungsmitglied von life science design, Mitglied des DDV,
www.stotz-design.com

Dipl.- Ing. Architekt Marc Hartings
Stellvertretender Marketingleiter und Leiter Verkaufsförderung der ERCO GmbH, Verantwortlich für Lichtplanung und Unternehmensarchitektur bei ERCO, sowie Live-Kommunikation und Events Leitung des ERCO Seminarbereichs, mit Veranstaltungen für Studenten und Architekten zum Thema Licht.
www.erco.com